Menü
Kontakt

Bank EEK AG

Amthausgasse 14 / Marktgasse 19
Postfach
3001 Bern

031 310 52 52
info@eek.ch


Telefonisch erreichbar

Mo - Fr 08.00 - 17.00 Uhr
Do bis 18.00 Uhr

Schalter-Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.30 - 17.00 Uhr
Do bis 18.00 Uhr


IID 08394
Postkonto 30-38155-7
BIC EEKBCH22
CHE-116.329.038 MWST

Hotline

Notfallnummern bei Kartenverlust

Maestro-Karte 031 310 52 54
Bank EEK AG

MasterCard/Visa Card 058 958 83 83
Viseca 24h-Notfallnummer

Travel Cash Karte 031 710 12 15
Swiss Bankers Kundenservice


eBanking Hotline

Mo - Fr 07.00 - 21.00 / Sa 08.00 - 12.00 Uhr
0800 88 88 38

Zahlungen in der Schweiz.

Unsere schnellen, flexiblen und kostengünstigen Dienstleistungen für alle Ihre Inlandgeschäfte. Gerne beantworten wir Ihre offenen Fragen oder geben Ihnen weitere Informationen: 031 310 52 52.

Informationen zum Schweizerischen Zahlungssystem SIC finden Sie auf der Homepage von SIX Interbank Clearing.

Mit der Angabe der Begünstigten-IBAN (International Bank Account Number) kann die Fehlerquote im Zahlungsverkehr deutlich verringert werden. Zudem ist es möglich, dass in den nächsten Jahren bei Zahlungen ohne IBAN zusätzliche Kosten verrechnet werden.

Unsere Empfehlungen:

  • Verwenden Sie schon heute bei allen Ihren Zahlungen die IBAN.
  • Ersetzen Sie in Ihren Stammdaten alle Kontonummern durch die IBAN.
  • Geben Sie Ihren Geschäftspartnern Ihre IBAN bekannt.

BIC steht für Bank Identifier Code und dient der eindeutigen Identifizierung der Empfängerbank. Jener der Bank EEK AG lautet: EEKBCH22.
  

> IBAN-Rechner
> Abfrage IID

Begleichen Sie Ihre Rechnungen in Schweizer Franken einfach per Zahlungsauftrag. Sammeln Sie Ihre Einzahlungsscheine, tragen Sie den Totalbetrag aller Zahlungen und Ausführungsdatum in das praktische Formular ein, legen Sie alles in ein Kuvert, Adressetikette aufkleben und ab die Post. Wir kümmern uns um den Rest.

Konditionen

Privatkonto
Zahlungsauftrag:gratis
InternetBanking:gratis
Kontokorrent
Postengebühr für Belastung:CHF 0.20
InternetBanking:gratis

Für regelmässig wiederkehrende Zahlungen mit gleichbleibenden Beträgen empfehlen wir Ihnen einen Dauerauftrag. Einmal an uns erteilt, überweisen wir für Sie den gewünschten Betrag.

Konditionen

Privatkontogratis
Kontokorrentgratis

Verpassen Sie nie mehr Zahlungstermine: Kontaktieren Sie zum Beispiel Ihre Krankenkasse, Telefongesellschaft oder Ihren Energieversorger für ein Lastschrift-Formular und senden Sie dieses unterzeichnet an uns. So erhalten Sie künftig zwar weiterhin Ihre Rechnungen, der Betrag wird jedoch automatisch von Ihrem Konto abgezogen. Falls Sie mit der Belastung nicht einverstanden sind, können Sie während mindestens 30 Tagen Einspruch einlegen.

Konditionen

Privatkontogratis
Kontokorrentgratis

Die Stammliste ist ideal für Lohnzahlungen, falls Sie diese nicht elektronisch einliefern können. Auch für andere regelmässige Vergütungen mit variablem Betrag und ohne Einzahlungsscheine eignet sich diese Dienstleistung. Die Zahlungswege werden durch uns einmalig erfasst und Sie brauchen nur noch die Beträge und allfällige Mitteilungen zu ergänzen. Nach jeder Ausführung erhalten Sie automatisch eine neue Liste.

Konditionen

Privatkontogratis
Kontokorrentgratis

Für Ihre Zahlungseingänge stellen wir Ihnen gerne Einzahlungsscheine zur Verfügung. Ohne Einzahlungsschein nutzen Sie bitte folgende Angaben: unsere IID (ehemals BC-Nummer) 8394 und unser Postkonto 30-38155-7 sowie Ihre vollständige IBAN und den genauen Namen und Adresse des Kontoinhabers.
  

Konditionen

Privatkontogratis
Kontokorrentgratis
Spar- oder Vorsorgekontogratis

Das digitale Portemonnaie TWINT steht auch für Kundinnen und Kunden der Bank EEK zur Verfügung. Die App ermöglicht das bargeldlose Bezahlen mit dem Smartphone sowie Überweisungen in Echtzeit von Smartphone zu Smartphone.

Dank einer direkten Kontoanbindung können Kundinnen und Kunden der Bank EEK innert Sekunden Guthaben auf die TWINT App laden. TWINT ermöglicht das bargeldlose und schnelle Bezahlen mit dem Smartphone – sei es an der Ladenkasse, am Automaten, im Internet, in anderen Apps, an Veranstaltungen oder in Echtzeit unter Freunden von Smartphone zu Smartphone. Im Unterschied zu bisher bekannten "Wallet”-Lösungen benötigt TWINT keine Kredit- oder Debitkarten. Auch für Geschäftskunden ist TWINT attraktiv und bietet einen schnellen und einfachen Einstieg ins bargeldlose Bezahlen.

Neben der Bezahlmöglichkeit bietet TWINT ein vielfältiges Angebot an Mehrwertdienstleistungen wie das Hinterlegen von Coupons, Stempelkarten oder Kundenkarten. TWINT ist im November 2015 an den Markt gegangen und kann bereits an 12’000 Kassen, unter anderem in den meisten Coop-Filialen, und in über 100 Online-Shops in der Schweiz eingesetzt werden. Weitere Partner schliessen sich laufend an, so auch die Migros bis Ende 2016.

Sämtliche Details zum digitalen Portemonnaie finden Sie auf der Homepage von TWINT.